Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

James Bond-Film Spectre

Bösewicht Waltz fährt Jaguar C-X75

Jaguar C-X75 SPECTRE 32 Bilder

"It´s good to be bad", passend zu dem neuen Jaguar-Slogan wird es im neuen James Bond-Film Spectre ein Wiedersehen mit einem der spektakulärsten Supersportler der letzten Jahre geben. Jetzt gibt es hier sie spektakulärsten Clips zum neuen Jams-Bond-Fim.

11.06.2015 Holger Wittich Powered by

Jaguar C-X75 mit V8-Motor im neuen Bond-Film

Rückblende: 2010 präsentierte Jaguar auf dem Pariser Autosalon eine Hybrid-Supersportwagenstudie mit fast 800 PS. Vier 145 kW (195 PS) starke E-Motoren bieten ein Gesamtdrehmoment von 1.600 Nm auf. 330 km/h sollte der C-X75 schnell sein, den Spurt auf 100 Sachen in 3,4 Sekunden schaffen und die 300-km/h-Marke in 15,7 Sekunden durchbrechen. Die Reichweite: 110 Kilometer, dank zwei Micro-Gasturbinen als Range Extender sollten es bis zu 900 Kilometer sein.

Rückblende II: 2013 sollte der Jaguar C-X75 in einer Auflage von 250 Exemplaren auf den Markt kommen. Die Gasturbinen soll ein kleinvolumiger Verbrenner ersetzen, aus vier sollten zwei E-Motoren mit zusammen immer noch 800 PS werden. Daraus wurde ... nichts.

Für den neuen James Bond-Film in dem Daniel Craig zum vierten Mal den Hauptdarsteller spielt, wird der Jaguar C-X75 in Zusammenarbeit mit Williams Advanced Engineering im Williams-Werk Grove (Oxfordshire) angepasst. Die spektakuläre Optik bleibt, satt Hybrid-Gastrubinen-E-Motoren wird der Gegenspieler von James Bond - Bösewicht Franz Oberhauser, verkörpert von Christoph Waltz - einen C-X75 mit konventionellem 5,0-Liter-V8 fahren und sich eine dramatische Verfolgungsjagd mit dem Aston Martin DB10 durch die Straßen von Rom liefern ... manchmal ist es doch schön, böse zu sein.

Und auch die weiteren automobilen Protagonisten müssen sich nicht hinter dem Jaguar C-X17 verstecken. So sind bei den in Österreich gedrehten Actionszenen ein stark modifizierter 550 PS starker Range Rover Sport SVR ebenso zu sehen, wie ein Land Rover Defender Bigfoot mit 37 Zoll großen Offroadreifen und überarbeiteter Aufhängung.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Autokredit berechnen
Anzeige