Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Japan-Autos

Besseres Image

Die japanischen Autohersteller führen ihre Markterfolge in Deutschland und Europa vor allem auf ein verbessertes Image zurück.

06.05.2004

"Das beruht auf einer reich gewordenen Modellvielfalt, Durchbrüchen im Design und einer hohen Kundenzufriedenheit", sagte Andreas Meckel, der Repräsentant der japanischen Automobilhersteller in Deutschland, am Mittwochabend (5.5.) in Hamburg. "Qualität und Zuverlässigkeit sind das große Pfund, mit dem die japanischen Hersteller wuchern können." Es sei gelungen, das japanische Qualitätsmanagement auch auf die europäischen Fabriken der Hersteller auszuweiten.

Zudem komme es den Japanern zu Gute, dass die Autokäufer jeden Cent drei Mal umdrehen, ehe sie ihn ausgeben. "Der Kunde will immer mehr Auto für sein Geld", sagte Meckel. In den ersten drei Monaten dieses Jahres haben die japanischen Hersteller bei den Neuzulassungen in Deutschland ein Plus von 5,7 Prozent erzielt, während der Gesamtmarkt um 2,7 Prozent rückläufig war. In Europa betrug der Zuwachs der Japaner sogar 16,7 Prozent bei einem Marktwachstum von 2,9 Prozent.

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige