Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

JCB

Schnellster Diesel der Welt

Foto: JCB 3 Bilder

Die neue Bestmarke für schnelle Selbstzünder lautet 563 Km/h. Mit dieser Geschwindigkeit raste der JCB Dieselmax am vergangenen Mittwoch (23.8.), über den Bonneville-Salzsee im US-Bundestaat Utah.

28.08.2006

Damit brach das gelbe Gefährt vom JCB Dieselmax-Team den 1973 aufgestellten Rekord von 380 Km/h. Als absoluten Top-Speed erreichte der JCB 588 km/h. Gemittelt aus den beiden Fahrten mit 588 km/h und 540 km/h ergeben sich als offizielle Rekordgeschwindigkeit 563 km/h.

Fahrer Andy Green hält noch höhere Geschwindigkeiten für möglich: "Wir haben noch nicht den sechsten Gang benutzt", sagt der ehemalige Pilot der Royal-Airforce, der 1997 als erster Autofahrer mit Thrust SSC die Schallmauer durchbrach.

Die Motorsportorganisation FIA erklärte den Rekord des Dieselmax offiziell für gültig. Nach FIA-Reglement muss eine Rekordfahrt binnen zwei Stunden wiederholt werden. Green und das Team schafften es in einer.

Angetrieben wird der Dieselmax von zwei 4,4 Liter-Dieselmotoren, die zusammen 1.500 PS leisten können und normalerweise in Fahrzeugen des britischen Baumaschinenherstellers JCB zum Einsatz kommen. Das Unternehmen will mit dem Geschwindigkeitsrekord die Leistungsfähigkeit seiner Dieselmotoren demonstrieren. JCB-Geschäftsvorsitzender Anthony Bramford lobte das Dieselmax-Team: "Die erfolgreichen Rekordfahrten beweisen der Welt die Fähigkeit britischer Ingenieursarbeit und Teamworks."

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige