Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

JE Engineering Land Rover Defender Zulu²

Vollgas-Landy mit 480 PS

JE Engineering Land Rover Defender Zulu Foto: JE Engineering 8 Bilder

So ein Defender ist üblicherweise ja eher nichts für rasche Fahrt. Kann man ändern, sagt JE Engineering und packt einen Kompressor-V8 mit 480 PS unter die Haube.

20.08.2015 Torsten Seibt Powered by

JE Engineering ist für Land Rover-Fans eine Institution wie hierzulande Brabus oder Abt. Seit 1975 macht die Firma in V8, zunächst für Rover-Pkw, später auch für die Geländewagensparte Land Rover. Den Adelsschlag seitens des Herstellers gab es in den 1980er Jahren, als JE die Motoren für die Dakar-Renner bauen durfte; später kaufte Land Rover den JE-Spezialisten sogar die Rechte zur Produktion des "aufgebohrten" 4,2-Liter-Motors ab.

Land Rover Defender Zulu²

Während man sich anfangs noch auf die ohnehin bereits mit V8-Benzinern bestückten Range Rover beschränkte, kümmerte sich JE Engineering später auch darum, den Defender mit acht Zylindern aufzurüsten. Inzwischen ist man natürlich längst vom alten Rover-V8 abgekommen und verbaut die modernen Maschinen aus dem aktuellen Jaguar-Land Rover-Programm.

Und hierzu gibt es aktuell etwas neues zu vermelden: der Zulu² kommt. Unter dem Namen Zulu firmiert die derzeit ultimative Leistungsstufe im JE-Programm, ein 4,2 Liter Kompressor-V8 mit 480 PS, mit dem frühere Defender TD5 zu vergnüglichen Kurvenkratzern aufgerüstet werden können.

JE Engineering liefert bis zu 500 PS

Der jetzt angekündigte Land Rover Defender Zulu² wird auf der aktuellen Baureihe basieren. Neben dem 480-PS-Motor (auf Kundenwunsch bis zu 500), der von einer Sechsgang-Automatik verwaltet wird, gibt es natürlich entsprechende Upgrades bei Reifen, Bremsen und Fahrwerk, damit der Defender nicht gleich in der ersten Kurve zum unbekannten Flugobjekt mutiert.

25 Stück des Zulu² will JE Engineering bauen, wobei die Kunden frei entscheiden können, welcher Version sie den Kick geben möchten – 110er oder 90er, Rechts- oder Linkslenker. Rund 150.000 Pfund, umgerechnet rund 210.000 Euro an Spielgeld sollte man in jedem Fall mit nach Coventry bringen, um sich einen der 25 Zulu² zu sichern.

Anzeige
Land Rover Defender Land Rover ab 312 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Land Rover Defender Land Rover Bei Kauf bis zu 13,00% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk