Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Jeep Wrangler

Offroader für die Sema

Foto: Chrysler 24 Bilder

Für Chrysler debütieren auf der Tuning-Show Sema in Las Vegas zahlreiche Offroad-Modelle, darunter auch eine ganze Reihe neuer Jeep Wrangler-Editionen.

31.10.2007

Jeep Wrangler Ultimate

Der Kraftvollste in der Reihe kommt mit einem 392 Hemi-Motor von Mopar, der über 500 PS leistet. Der Jeep wurde um knapp acht Zentimeter angehoben und mit jeder Menge Chromelementen verziert. Im Interieur kommen dunkelgraue Nappa-Leder-Bezüge mit dicken Nähten zum Einsatz. Die Instrumententafel beherbergt zudem ein spezielles MyGIG Multimedia-Infotainmentsystem.

Jeep Wrangler JT

Basierend auf der Militär-Version des neuen Jeep Wrangler soll der JT zeigen, wie flexibel einsetzbar die neue Jeep-Plattform sein kann. Zum ersten mal vorgestellt und auf seine Geländetauglichkeit überprüft wurde der Offroad-Pickup auf der "2007 Easter Jeep Safari" in Moab im US-Bundestaat Utah.

Jeep Wrangler All-access

Das Interieur des Jeep Wrangler All-access wurde mit Premium-Materialien und -Farben veredelt. Um auch im Gelände zu bestehen, verpassten ihm die Jeep-Tuner ein spezielles Mopar-Zubehörpaket inklusive Höherlegung, Front- und Heckstoßfänger mit Reifenhalter, Frontbügel und Seilwinde.

Jeep Wrangler Warrior

Besonderheiten des Einzelstücks sind ein 6,1-Liter Hemi-Motor, Offroad-Stoßfänger, Chrom-Grill, Navigationsystem und die Außenlackierung in "Stars & Stripes". Der "Warrior" wird auf der Sema für einen guten Zweck verlost. 

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige