Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Kaege Porsche Macan S Diesel

Mit 310 PS und V8-Sound

Kaege Porsche Macan S Diesel Foto: Kaege 7 Bilder

Bei Kaege im rheinland-pfälzischen Stetten legt der Porsche Macan mit Dieselmotor nicht nur in Sachen Leistung zu, auch die Klangewalt des Selbstzünders steigt auf V8-Niveau.

31.03.2015 Uli Baumann

Zunächst wird der Porsche Macan S Diesel per Zusatzsteuergerät von 258 PS und 580 Nm auf 310 PS und 700 Nm gebracht. Das Power-Kit wird mit 1.490 Euro berechnet.

V8-Sound für den Selbstzünder

Und damit der Selbstzünder auch klanglich an einen Achtzylinder heranreicht, wird die Abgasanlage mit einem Active-Sound-System bestückt. Bedient wird das System über den Tempomat-Hebel. Kombiniert mit den Original-Endrohren belaufen sich die Kosten samt Einbau und Eintragung auf 2.790 Euro.

Modelle mit Luftfederung können per Zusatzmodul und App-Steuerung zum Preis von 1.299 Euro tiefergelegt werden. Für Stahlfederwahrwerke hält Kaege kürzere Federn zum Preis von 549 Euro bereit. Alternativ stehen Gewindefahrwerke mit oder ohne elektronische Dämpferregelung zu Preisen ab 1.299 Euro zur Wahl. Abgerundet wird das Macan-Update auf Wunsch durch BBS-Leichtmetallfelgen mit 21 Zoll Durchmesser und Reifen der Dimension 265/40 vorn und 295/35 auf der Hinterachse, für die als Komplettradsatz 3.690 Euro berechnet werden. Für lackierte Schürzenunterteile nimmt Kaege 690 Euro, rot lackierte Bremssättel schlagen mit 1.090 Euro zu Buche.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk