Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Kaiser verklagt Renault Nissan

Foto: dpa

Schlagersänger Roland Kaiser hat die Automobilfirma Renault Nissan auf Zahlung von Schadensersatz in Höhe von 100.000 Euro wegen eines Rundfunk-Werbespots verklagt.

26.04.2006

In der Werbung wird der Erfolgs-Song "Santa Maria" als "Santa Sparia" auf die Schippe genommen, womit auf die Preisgünstigkeit der beworbenen Autos verwiesen wird. Der 53-jährige Sänger sieht sich durch die Verballhornung seines Erfolgsschlagers verletzt. In einer mündlichen Verhandlung vor dem Kölner Landgericht am Mittwoch (26.4.) machten die Richter deutlich, dass sie Chancen für eine Klage des Sängers sehen, da das Lied "Santa Maria" als einer der größten Erfolge des Schlagersängers mit seiner Person verbunden sei.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige