Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Kayaba

Der Nr.1 im Stoßdämpferbau

Kayaba ist zum weltweit größten Stoßdämpferhersteller aufgestiegen. Das japanische Unternehmen hat den spanischen Konkurrenten AP Amortiguadores (APA) zu 100 Prozent übernommen.

18.06.2004

Damit deckt Kayaba mit seiner Produktion von 55 Millionen Einheiten nunmehr einen Marktanteil von 23 Prozent ab, in Europa sind es sogar 25 Prozent. Dies teilt Kayaba am Freitag (18.6.) mit.

Mit der Übernahme will Kayaba sein Engagement auf dem europäischen Markt als Erstausrüster und im After Sales-Bereich ausbauen. APA baut mit 780 Mitarbeitern jährlich 15 Millionen Stoßdämpfer. Zu den Kunden von Kayaba / APA zählen Hersteller wie Audi, VW, Ford, Peugeot, Renault, Nissan und Toyota.

Die japanische Kayaba Industry Co., Ltd. erzielte einen Umsatz von 1,73 Milliarden Dollar im Jahr 2002 mit 6.100 Mitarbeitern.

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige