Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

KBA prüft Golf-Schlösser

Foto: VW

Derzeit untersucht das Kraftfahrt Bundesamt mindestens einen tödlichen Unfall mit einem VW Golf V, bei dem eine blockierte Tür die Rettung eines Insassen verhindert haben sioll.

03.02.2005

Das Auto war in einen Fluß gestürzt. Die Rettungstaucher konnten die Tür weder von innen noch von außen öffnen. Ein Gutachter stellte fest, dass die so genannte Safe-Sicherung vermutlich durch einen Kurzschluss, ausgelöst von eindringendem Wasser, aktiviert worden ist. Die Safe-Sicherung soll verhindern, dass Autodiebe nach dem Einschlagen der Scheiben das Auto von innen öffnen können. Eine Stellungnahme von VW liegt noch nicht vor, da der Fall noch untersucht wird.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige