Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

KBA-Warnung für LPG-Autos

Multiventile können versagen

Multiventil LPG Foto: KBA

Das KBA warnt vor dem Einsatz von Multiventilen des Typs Europa 1 des Herstellers BRC Gas Equipment. Die Sicherheits- bzw. Überdruckventile dieser Multiventile können aufgrund von Alterung möglicherweise nicht ausreichend funktionieren.

10.04.2015 Uli Baumann

Die Multiventile des Typs Europa 1 des Herstellers BRC Gas Equipment tragen die ECE-Genehmigungsnummer E13 67R-010004 und werden in Flüssiggastanks (LPG-Tanks) verbaut.

Es wurde festgestellt, dass die Sicherheits- bzw. Überdruckventile dieser Multiventile aufgrund von Alterung möglicherweise nichtausreichend funktionieren. Dies kann im Falle eines Fahrzeugbrandes zum Bersten des Gastanks führen.

Betroffene Multiventile sind mit einem blauen, eckigen Magnetventil (Europa1) ausgestattet, nicht betroffene hingegen sind Multiventile vom Typ Europa2 mit einem roten, runden Multiventil.

Betroffene Multiventile sind nach KBA-Angaben auszutauschen. Die Überprüfungen der Multiventile erfolgen durch die Firma GASDRIVE Technologies GmbH, BRC Gas Equipment Deutschland, Ferdinand-Porsche-Strasse 5, 75382 Althengstett (www.brc.de).

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige