Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Kleemann Mercedes C20K

C-Stärke

Foto: Kleemann 5 Bilder

Mit dem Modell C20K bedient der dänische Tuner Kleemann den kleinsten Benziner-Motor im Mercedes-C-Klasse-Modellprogramm - den 1,8 Liter mit Kompressor.

10.08.2005

Durch einen modifizierten Kompressorantrieb und eine angepasste Motorsteuerung steigt die Leistung des serienmäßig 163 PS starken Vierzylinders auf 210 PS. Das maximal Drehmoment steigt von 240 auf 300 Nm.

Optisch rüstet Kleemann die C-Klasse mit einer stark perforierten Frontschürze, einer zum Diffusor geformten Heckschürze sowie einem trapezförmigen Auspuffendrohr auf. Die Radhäuser füllen 8,5x19 Zoll große Felgen vorn mit Reifen der Dimension 235/35 und 9,5x19 Zoll-Räder mit Pneus der Größe 265/35 hinten, die von einem Sportfahrwerk geführt werden.

Im Innenraum setzen eine Leder-Alcantara-Ausstattung, ein Dreispeichen-Sportlenkrad sowie diverse Carbon-Applikationen Akzente.

Zur Tuner-Übersicht

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote