Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Kleiner Mercedes-SUV geht an Bremen

Foto: Schulte-Nextline 13 Bilder

Der Autokonzern Daimler-Chrysler hat sich für den Bau eines neuen Mercedes-Geländewagens entschieden. Der kleine Geländewagen (SUT/Sports Utility Tourer) werde im Werk Bremen vom Band rollen, teilte das Unternehmen am Donnerstag (28.4.) in Stuttgart mit.

28.04.2005

Der Betriebsrat machte dabei erhebliche Zugeständnisse, um die Produktion nach Norddeutschland zu holen. Die Kosten sollen bei der SUT-Produktion früheren Betriebsratsangaben zufolge um bis zu 100 Millionen Euro gesenkt werden.

Um die Fertigung des SUT hatten sich auch das brasilianische Mercedes-Werk Juiz de Fora und der Standort Ludwigsfelde bei Berlin beworben. Der Geländewagen wird unterhalb der M-Klasse angesiedelt und soll dem BMW X3 Paroli bieten.

Ursprünglich sollte in Brasilien der Smart-Geländewagen Formore gebaut werden. Dieses Modell wurde jedoch wegen zu geringer Margen verworfen. In Brasilien wird nun die Produktion der C-Klasse mit vorgefertigten Teilen wieder aufgenommen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige