Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Koch Mitsubishi Lancer Evo

Druckvorlage

Foto: Koch

Koch Fahrzeugtechnik haucht den Rallye-Ablegern von Mitsubishi stufenweise satte Mehrleistung ein. Ein modifiziertes Steuergerät und andere Bauteile entlocken den Evo Modellen V bis IX auf Wunsch über 400 PS.

07.11.2005

Bei der ersten Leistungsstufe optimiert der Schopfheimer Elektronik Spezialist die Kennfelder für Ladedruck, Kraftstoffmenge und Zündzeitpunkt auf dem Prüfstand. So erreichen die Mitsubishi Lancer für einen Einstaz von rund 1.100 Euro eine Motorleistung von 320 PS und 420 Nm Drehmoment.

Bei der zweiten Leistungsstufe, zum Preis von rund 2.600 Euro, wird zusätzlich zu der Kennfeldoptimierung ein Sportkatalysator samt Sportendschalldämpfer verbaut. Mit diesen Maßnahmen wird der Abgasgegendruck reduziert und der Motor auch mit niedrigem Ladedruck fahrbarer. Am Ende dieses Eingriffes werden auf dem Leistungsprüfstand 340 PS und 420 Nm gemessen.

Für den Motorsportbereich ist durch umfangreiche Änderungen an der Motorperipherie (Turbolader, Fächerkrümmer, große Einspritzdüsen) eine standfeste Leistung von bis über 400 PS möglich.

Auf Wunsch gibt Koch Fahrzeugtechnik auf seine Umbauten eine einjährige Vollgarantie ohne Kilometerbegrenzung.

Zur Tuner-Übersicht

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk