Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Komplett-Restaurierung

Borgward Isabella Coupé

Foto: Uli Jooß 13 Bilder

Über 20 Jahre war der Borgward bereits zerlegt, als ihn Andreas Rabung das erste Mal sah. In Kisten verpackt kaufte er die Isabella-Fragmente und stürzte sich in die Arbeit: Ihm reichte ein Jahr, um das hübsche Coupé wieder auferstehen zu lassen.

15.01.2007 Thomas Wirth Powered by

1000 Stunden sind ein Jahr

Andreas Rabung zweigt sich 1000 Stunden von der Freizeit eines einzigen Jahres ab. Und verbringt sie in der Garage: Zwölf Monate reichten ihm für die komplette Restaurierung seines Borgward Isabella Coupé.

Er suchte gezielt nach einem Borgward Isabella Coupé, weil ihn Form und Leistung faszinierten. Nach längerer Suche spürte er ein Exemplar beim zufälligen Blättern in einem Gebrauchtwagenblatt auf, das Bildanzeigen schaltet. Auf dem verschwommenen Schwarzweißfoto waren nur Fragmente zu erkennen – darunter stand allerdings ein sehr attraktiver Preis. Rabung griff zu und holte den Borgward in Kisten in die heimische Werkstatt.

Gute Planung als Voraussetzung für den Erfolg

Wer so schnell restauriert wie Andreas Rabung, braucht einen exakten Plan. Er startete mit dem Sichten der in den zahllosen Kartons verpackten Teile, die er streng nach Baugruppen sortierte. Die Sanierung der maroden Karosserie ging Rabung von Grund auf an.

Die Mechanik bereitete Rabung wenig Kopfzerbrechen. Den demontierten Motor übergab er samt neuer Kolben einem Fachbetrieb zur Überholung, während er das Getriebe in der eigenen Werkstatt mit neuen Lagern und Synchronringen versah.

Ein Auto der Herzen

Wenn er heute unterwegs ist, spürt er, wie viele Herzen der Isabella heute noch nachtrauern. "Ein sehr schöner Wagen", sprach ihn ein älterer Mann in der Stadt höflich an, "und wenn Sie Interesse hätten: ich habe noch einen Satz Fußmatten zu Hause." Ein paar Tage später brachte er das originale Zubehör vorbei. Die Matten trugen noch die Fabriketiketten.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Autokredit berechnen
Anzeige
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Gebrauchtwagen Angebote