Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Kündigungen bei Karmann

Foto: dpa

Im Osnabrücker Werk des angeschlagenen Autobauers Karmann werden noch im Januar 580 Stellen abgebaut.

07.01.2008

500 Mitarbeitern werde gekündigt, die restlichen 80 Arbeitsplätze sollen etwa über Pensionierungen oder eigene Kündigungen wegfallen, teilte Karmann am Montag (7.1.) über die Eckpunkte des mit der Belegschaft ausgehandelten Sozialplanes mit.

Eine Transfergesellschaft soll den betroffenen Mitarbeitern bei der Suche nach einem neuen Arbeitsplatz helfen. Im Herbst 2008 sollen weitere 290 Planstellen am Standort Osnabrück abgebaut werden. Die Sozialplanverhandlungen für das Werk im nordrhein-westfälischen Rheine laufen noch.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden