Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Lamborghini

Gewinn steigt um 160 Prozent

Foto: ams

Der italienische Sportwagenhersteller Automobili Lamborghini konnte das Geschäftsjahr 2007 mit einem satten Gewinnplus abschließen. Der Erlös stieg von 18,1 Millionen Euro in 2007 auf 47,1 Millionen Euro in 2007. Die Gewinnmarge vor Steuern stieg dabei auf 10,1 Prozent 

07.04.2008 Uli Baumann

Weltweit wurden im Jahr 2007 von Januar bis Dezember 2.406  und damit 15 Prozent mehr Supersportwagen mit dem Stier im Logo an Kunden ausgeliefert, meldet das Unternehmen.  Der Umsatz stieg abermals deutlich, und zwar um 34,9 Prozent von 346,3 Millionen Euroauf 467,1 Millionen Euro.

Hauptabsatzmarkt der Italiener war Nordamerika, wo 1.001 Fahrzeuge der Gesamtproduktion verkauft wurde, gefolgt von Europa (959 Fahrzeuge). Das Wachstum der Audi-Tochter beruhte hauptsächlich auf dem Modell Gallardo, dessen Produktion für das Jahr 2008 nach Angaben von Lamborghini-Chef Stephan Winkelmann bereits ausverkauft sei.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige