Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Lamborghini Huracán LP 580-2 in L.A.

Dieser Stier schiebt nur von hinten

Lamborghini Huracán LP 580-2 Foto: Lamborghini 4 Bilder

Der italienische Sportwagenbauer Lamborghini hat vom Huracan eine rein hinterradgetriebene Variante aufgelegt. Der Lamborghini Huracán LP 580-2 gibt seine Weltpremiere auf der L.A. Autoshow.

18.11.2015 Uli Baumann Powered by

Für Kunden, die im Lamborghini ein noch intensiveres Fahrerlebnis spüren wollen, haben die Italiener jetzt eine rein hinterradgetriebene Version des Coupés entwickelt. Der Verzicht auf den Vorderradantrieb sorgt für einen Gewichtsvorteil von 33 Kilogramm (Trockengewicht: 1.389 kg). Damit verändert sich auch die Gewichtsverteilung. Im Huracán LP 580-2 lasten nur noch 40 % der Pfunde auf der Vorderachse, 60 % drücken auf die Antriebsräder.

Lamborghini Huracán LP 580-2 mit reduzierter Leistung

Reduziert wurde aber auch die Motorleistung des 5,2 Liter großen V10 Saugmotors, der im HuracánLP 580-2 nur noch 580 statt 610 PS an den Start bringt, aber auch über die neue Zylinderabschaltung verfügt. Das maximale Drehmoment liegt bei 540 Nm. Geschaltet wird weiter per Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe. Angepasst an die neuen Antriebsbedingungen wurden auch die Lenkung, die Federung und die Traktionskontrolle. Das Gesamtsetup lässt sich immer noch per Schalter in die Modi Strada, Sport und Corsa vorkonfigurieren. Dabei zeigen die Abstimmungen eine insgesamt eher übersteuernde Charakteristik, die das Heckantriebs-Verhalten betonen sollen. Den Sprint von Null auf 100 km/h soll er in 3,4 Sekunden schaffen, die Höchstgeschwindigkeit wird mit 320 km/h angegeben. Der Normverbrauch iegt bei 11,9 Liter.

Um den Abtrieb an der Vorderachse zu erhöhen erhielt der Huracán LP 580-2 eine neue Frontschürze mit zusätzlicher Spoilerlippe. Für die aerodynamische Balance sorgt eine neue Spoilerlippe auf dem Heck. Neu gezeichnet wurden auch die 19-Zoll-Leichtmetallfelgen für den Huracán, die mit 245/35er Pneus vorne und 305/35er Walzen hinten ausgerüstet sind.

Zu haben sein wird der neue Lamborghini Huracán LP 580-2 in Euroipa zu Preisen ab 150.000 Euro plus Steuern.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk