Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows

Lamborghini Huracán von O.CT

Extremes Sturmtief auf Rädern

Lamborghini Huracan by O.CT Tuning 5 Bilder

Die Experten von O.CT Tuning haben sich auf Kompressor-Umbauten spezialisiert. Nun haben sie sich dem Lamborghini Huracán angenommen und ihm das Prädikat "Huracán plus" verpasst.

12.02.2016 Benjamin Bauer

Mit Kompressor-Umbauen hat sich O.CT Tuning einen Namen gemacht. Und auch beim Power-Upgrade des Stiers aus Italien setzten die Tuner an dieser Stelle an. Mit einem Kompressor-Kit verleiht O.CT Tuning dem Lambo jetzt das Prädikat "Huracán plus" - angesichts 805 PS und einem Drehmoment von 810 Nm durchaus berechtigt. Zumal die Tuner auch am Gewicht des Lambo geschraubt haben. Eine neue Abgasanlage drückt das Gesamtgewicht des Italieners um ganze 20 Kilogramm. Die eigens gefertigten Felgen in den Dimensionen 9x20 vorn und 12.5x21 hinten runden das Tuningpaket ab.

In 2,5 Sekunden auf 100 km/h

Folgerichtig können sich die Kennzahlen des Hurrikans auf Rädern nach dem Power-Upgrade erst recht mehr als sehen lassen: In gerade einmal 2,5 Sekunden beschleunigt er auf 100 km/h, in 8,3 Sekunden auf 200 km/h. Die Endgeschwindigkeit liegt jenseits der 325 km/h. Das für den V10 entwickelte Kompressor-Kit ist laut O.CT Tuning übrigens auch beim neuen Audi R8 passend und ermöglicht ihm die gleichen Werte wie seinem kampferprobten "Verwandten".

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Empfehlungen aus dem Netzwerk
Felgen suchen
Anzeige