Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Lamborghini Murciélago LP 640 JB-R

JB Car Design treibt den Murciélago auf 750 PS

JB Car Design, Lamborghini, LP 640 JB-R Foto: Herb Krämer 15 Bilder

Es gibt viele Wege, Exklusives noch exklusiver zu gestalten. Einen neuerlichen Beweis tritt JB Car Design mit dem Lamborghini LP 640 JB-R an. Bis zu 750 PS und ein weltweit auf 911 Liter limitierter Sonderlack machen diesen Murciélago zu etwas ganz Besonderem.

13.10.2009

Der alte Herr nähert sich mit ganz großen Schritten dem Ruhestand. Nach neun Jahren, in denen er Sportwagenfans auf der ganzen Welt begeistert hat, steht der Lamborghini Murciélago kurz vor der Wachablösung.

Zwei Leistungskits für den Lamborghini Murciélago LP 640

Doch so ganz will sich der Sportwagen-Senior mit dem Umstand nicht abfinden. Schließlich ist er so kraftvoll und schnell wie eh und je. JB Car Design im rheinländischen Alsdorf bietet für den Lamborghini Murciélago daher eine Verjüngungskur der besonderen Art. Nach wenigen Tagen auf der Beauty-Farm in der Nähe von Aachen zeigt sich der wilde Stier mit dezenten optischen Retuschen und gesteigerter Potenz gut gerüstet für neue Herausforderungen.

Statt auf Botox zur Tränensack-Bekämpfung setzt man bei JB Car Design auf LED-Tagfahrlichter. Diese umranden die riesigen Kühlluftöffnungen in der Stoßstange und lenken damit gekonnt von etwaig auftretenden Altersspuren ab. Ein aus dreiteiligen 20-Zöllern bestehender Radsatz sowie das spezielle Aerodynamikpaket tragen die frisch gewonnene Jugendlichkeit des Berlusconi auf Rädern zur Schau. Letzteres besteht aus einem Frontspoiler, einem Heckdiffusor, neuen Seitenverkleidungen, einem gleichfalls neuen Luftsammler sowie der aus Karbon gefertigten Fronthaube. Die chirurgischen Eingriffe machen natürlich auch vor dem Hinterteil nicht Halt. So präsentiert sich die Motorhaube in neuem Design, ein neu gestalteter Heckspoiler soll für gesteigerten Abtrieb sorgen.

Den Vorwurf des Beaus, der mehr zu sein scheint als er letztlich ist, erstickt der von JB Car Design optimierte Lamborghini Murciélago LP 640 bereits im Keim. Denn neben den optischen Retuschen verhilft dem gar nicht greisen Italo-Macho ein Leistungskit zu 70 Zusatz-PS. Die auf diese Weise generierten 710 Pferdestärken schlagen mit 28.000 Euro zu Buche. Den genauen Preis für das zweite Leistungskit, das dem V12 bis zu 750 PS entlockt, kalkuliert man bei JB Car Design auf Anfrage. Ohne zu fragen posaunt der Zwölfzylinder seine nach wie vor vorhandene Lebenslust heraus. Dabei ist ihm die klappengesteuerte Sportauspuffanlage behilflich, deren Tonlage der Fahrer per Knopfdruck variieren kann.

Der JB Car Design Lamborghini Murciélago LP 640 kostet 500.000 Euro

Lack und Leder spielen für den Murciélago auch im Alter eine gewichtige Rolle. Schließlich überzieht seine Karosse ein exklusiver Lack, von dem es weltweit nur 911 Liter geben soll. Jeder Liter des "Blood to Black Diamond" getauften Gebräus muss allerdings mit stolzen 280 Euro bezahlt werden. Leder schmückt hingegen den Innenraum des LP 640 JB-R. Dunkelrotes Alcantara gepaart mit schwarzem Glattleder sorgt ebenso für Wohlbefinden an Bord wie die Kohlefaserapplikationen. Vor neugierigen Blicken schützen die rundum getönten Scheiben, die im Übrigen über eine TÜV-Zulassung verfügen.

Rundum frisch gestählt wirft sich der Lamborghini Murciélago LP 640 JB-R somit neu auf den Markt. Wer dem Sportwagen-Senior trotz seines reifen Alters nicht widerstehen kann, sollte allerdings 500.000 Euro auf der hohen Kante haben. Wer den Alterungsprozess aufhalten will, muss eben tief in die Tasche greifen. Geheimtipp: Ein gebrauchtes Exemplar mit 9.000 Kilometern auf dem Tacho soll bereits für 355.000 Euro zu haben sein.

Umfrage
Müssen Supersportwagen noch getunt werden?
Ergebnis anzeigen
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote