Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Lamborghini rennt wieder

Foto: dpa 1 Bilder

Mit einer R-GT getauften Version des Murciélago will der italienische Sportwagenhersteller Lamborghini in den Rennsport zurückkehren. Präsentiert wird der nach dem GT-Reglement aufgebaute Supersportler erstmals auf der IAA in Frankfurt.

08.09.2003

Entwickelt wurde die R-GT-Version als preiswerte Rennversion für den Kundensport in Zusammenarbeit mit Reiter Engineering und der Sportabteilung des Audi-Mutterkonzerns.

Nach Lamborghini-Angaben kann der Renn-Murciélago in Rennserien wie der FIA-GT-Meisterschaft oder der American LeMans-Serie eingesetzt werden.

Neben der Fertigung des Rennboliden wollen die Italiener auch einen Rennservice vor Ort anbieten. Seine Rennpremiere feiert der rund 500.000 Euro teure R-GT bereits am 5.10. beim FIA-GT-Lauf in Monza. In Kundenhand werden die GT-Versionen allerdings erst Anfang 2004 kommen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden