Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Larte Tesla Model S

Elektroauto neu beschürzt

Larte Design Tesla Model S Foto: Larte Design 4 Bilder

Tuner Larte Design verpasst dem Elektroauto Tesla Model S mit einem Bodykit eine noch sportlichere Note. Premiere feiert der Larte Design Tesla auf den Top Marques of Monaco.

17.04.2015 Uli Baumann

Fahrgeräusch und Innenraum wurden ebenfalls angepasst

Bislang haben sich an den Tesla nur wenige Tuner herangetraut. Ungewöhnlich ist beim Larte-Auftritt auch der Verwendete Werkstoff für die Karosserieanbauteile. Alle Komponenten werden aus eine Basalt-Verbundwerkstoff geformt. Trotz steinernem Hintergrund sollen sie beim Gewicht fast mit Kohlefaserlaminat konkurrieren können.

Neu geformt wurden für das Elektroauto die Front- und die Heckschürze, die die für Larte typischen großen kantigen Lufteinlässe sowie am Heck eine Diffusoroptik tragen. Hinzu kommt in der Heckschürze ein integriertes Bremslicht im F1-Stil. Die Radläufe füllt Larte Design mit neu gezeichneten Schmiederädern.

Zudem will der Tuner das Fahrgeräusch und die Innenraumgestaltung geändert haben, macht dazu aber keine näheren Angaben.

Anzeige
Tesla Model S, Frontansicht TESLA Model S ab 0 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk