Zoom

: LED-Tagfahrlicht zum Nachrüsten

Zubehöranbieter und Lichtspezialist Hella bringt zwei neue nachrüstbare Tagfahrlichtvarianten in den Handel. Durch LED-Technik fallen die Leuchten klein und sparsam aus.

Lediglich fünf Watt Leistung sollen die neuen Tagfahrleuchten in runder und eckiger Ausführung benötigen. Drei Hochleistungs-LEDs pro Leuchte sorgen für hohe Erkennbarkeit des Fahrzeugs bei Tageslicht. Die Leuchten sollen zudem ohne messbaren Mehrverbrauch im täglichen Fahrbetrieb auskommen und ein Fahrzeugleben lang halten.

Die LED-Tagfahrleuchten bestehen aus einem kompakten Aluminium-Druckguss-Gehäuse. Eine Kunststoff-Abschlussscheibe schützt die drei LEDs und den hochglanzbedampften Reflektor. Die LED-Tagfahrleuchten sind als Multi-Voltage-Version konzipiert und damit universell für 12- und 24-Volt-Bordnetze geeignet. Ein in die Leuchte integriertes Relais erspart ein zusätzliches Relais bei der Montage. Die neuen LED-Leuchten sind als Tagfahrleuchten typgeprüft und ab März im Handel erhältlich. Preise nannte Hella keine.

Foto

Hella

Datum

12. Februar 2007
5 4 3 2 1 0 5 0
präsentiert von
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Kommentare
Videos
Fahrbericht Fiat Tipo Fünftürer, 05/2016 01:57 Fiat Tipo Fünftürer vor einem Tag
0 Aufrufe
13:08 Formel Schmidt GP Russland 2016 vor 2 Tagen
158 Aufrufe
Forum: Heiß diskutiert
Weitere Marken Tesla oder der CEO mit dem Schlafsack (7) BMW BMW Quadturbo (6) Volkswagen "Neue" VW-Motoren, ein Irrwitz mit Ansage! (10) Technik und Wissen Der Pullover brütet die Google-Eier aus (21) Clubs & Vereine Bei Mobil.org Mitglied werden?
Felgen suchen
Felgensuche
Anzeige
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Motorsport
  • Videos
  • Markt
  • Fahrzeuge
  • Ratgeber
In Zusammenarbeit mit