Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Leser-Fahraktion Offroad Challenge

Wir suchen den besten Geländewagenfahrer

Offroad Challenge auto motor und sport Continental Testzentrum Uvalde Foto: Hersteller / Continental 7 Bilder

4wheelfun.de sucht, unterstützt von Mercedes und Continental, Deutschlands besten Offroadfahrer. Bewerben Sie sich hier und fahren Sie sich zum großen Offroad-Finale in die USA.

14.05.2010 Powered by

Der Trend zum Allrad-Auto ist ungebrochen. Andere Segmente mögen schrumpfen, die Zulassungen bei den Offroadern steigen. Offensichtlich ist die Faszination, abseits fester Wege unterwegs zu sein, ungebrochen. Aber wo kann man schon richtig ins Gelände, um sein Geschick beim Hindernisbezwingen unter Beweis zu stellen? Bei der 4wheelfun.de-Offroad Challenge.

Hier das Bilderrätsel lösen und Deutschlands bester Offroad-Fahrer werden

Mit diesem Wettbewerb sucht die Redaktion, unterstützt von Mercedes und Continental, Deutschlands besten Offroadfahrer. Er muss sein Können zunächst auf einer von drei verschiedenen Geländestrecken in Deutschland unter Beweis stellen. Aus jeder Vorentscheidungsrunde mit je 20 Teilnehmern gehen drei Finalisten hervor.

Im Camp 4 Fun am Nürburgring werden die ersten drei Endrunden-Teilnehmer unter den Augen professioneller Instruktoren ermittelt. Das Camp gehört zu den wenigen international anerkannten Offroad-Strecken in Deutschland. Der Teltow-Flämling-Ring zählt mit seinen wüstenähnlichen Übungsanlagen ebenfalls zu den Gelände-Highlights in der Bundesrepublik. Hier werden drei weitere Finalisten gekürt. Nicht weniger anspruchsvoll präsentiert sich der Adventure Steinbruch nahe Künzelsau mit seinen Hochplateaus, wo die letzten drei Finalrunden-Teilnehmer gewählt werden.

Der Ausscheidungswettkampf findet auf dem Reifentestgelände von Continental in Texas statt

Das Ziel heißt Uvalde in Texas. Hier wird auf dem Reifentest-Gelände von Continental nahe San Antonio bei einem Ausscheidungs-Wettkampf der Sieger gekürt. Anschließend haben die Endrunden-Teilnehmer in Tuscaloosa die Gelegenheit zu einer Werksbesichtigung der Produktion von Mercedes M- und GL-Klasse.

Für die Fahrten im Gelände stehen mit GLK, G-Klasse, GL- und M-Klasse vier verschiedene Offroad-Modelle von Mercedes zur Verfügung. Für den richtigen Grip sorgen Reifen von Continental.

So können Sie teilnehmen

Die Vorentscheidungen der Offroad Challenge finden auf drei der interessantesten Offroad Strecken Deutschlands statt. Sie können hier mit den geländegängigsten Mercedes-Allradlern Ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen und sich von Profi-Instruktoren beurteilen lassen. Interessenten können sich bis zum 4. Juni 2010 unter Angabe von Adresse, Alter und Beruf bewerben. Lösen Sie dafür nur unser Bilderrätsel hier. Die Kosten für die An- und Abreise zu den Vorentscheidungsterminen gehen zu Lasten der Teilnehmer.

Offroad-Challenge - Die Termine
Vorentscheidungen:
03.07.2010Teltow-Flämling-Ring, Kallinchen (Brandenburg)
10.07.2010Off-Road-Park Nürburgring (Rheinland Pfalz)
04.09.2010Männerspielplatz Künzelsau (Baden-Württemberg)
Endrunde:
27.10. bis 01.11.2010Continental-Testzentrum, Uvalde (Texas, USA)
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Autokredit berechnen
Anzeige