Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Leserwahl "Best Cars 2017"

Kategorie B - Kleinwagen

Best Cars 2017 Leserwahl Foto: Hersteller 31 Bilder

Im Rahmen der Leserwahl „Best Cars 2017“ stellen sich 31 Kleinwagen dem Votum unserer Leser. Alle Kandidaten auf einen Blick.

12.10.2016 auto motor und sport 1 Kommentar

>>> Hier können Sie online abstimmen <<<

Komplett neu tritt in diesem Jahr nur der Citroën C3 zur Wahl an, doch Alfa Romeo Mito, DS 3, Mitsubishi Space Star und Renault Clio wurden zumindest leicht aufgefrischt. Ansonsten präsentieren sich die 31 Kandidaten in der populären Vier-Meter-Klasse höchst unterschiedlich – von den konkurrenzlos günstigen Dacia Sandero und Lada Granta über schicke Kleine wie Audi A1, Lancia Ypsilon oder Mini bis hin zum teuren, unkonventionellen Elektroauto BMW i3.

Sie haben zwei Stimmen pro Klasse

Die 378 Kandidaten sind in elf Klassen aufgeteilt, aus denen Sie jeweils zwei Favoriten benennen können. Ihre Erststimme geben Sie jedem Modell in der jeweiligen Kategorie. Die Zweitstimme entfällt, wenn Sie sich mit der Erststimme bereits für einen Importwagen entschieden haben.

So wird gewählt

Jeder Teilnehmer kann maximal 22 Stimmen abgeben. Einsendeschluss für Best Cars 2017 ist der 2. Januar 2017.

Als Teilnehmer der Leserwahl haben Sie zwei Stimmen pro Fahrzeugklasse: Mit der ersten benennen Sie Ihren Favoriten unter allen vorgestellten Autos, mit der zweiten das beste Modell unter den Importautos. Die Zweitstimme entfällt, wenn Sie sich bereits für einen ausländischen Wagen als Klassenprimus entschieden haben. Ihr Votum tragen Sie bitte auf einer der beigehefteten Wahlkarten ein. Die Beantwortung der dort gestellten Zusatzfragen ist freiwillig. Ihre Wahlentscheidung hat keinerlei Einfluss auf Ihre Gewinnchance. Eine Teilnahme per Liste ist ausgeschlossen. Teilnahmeschluss ist der 2. Januar 2017, bei einer Postkarte gilt das Datum des Poststempels. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Neuester Kommentar

"Man kann den Wind nicht ändern, aber die Segel richtig setzen!"
Segeln wir elektrisch!!!

karl-heinrich baehre 13. November 2016, 10:56 Uhr
Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige