Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Leuchtkennzeichen feiert Premiere

Foto: 3M

Die ersten 300 Fahrzeuge mit selbstleuchtendem Nummernschild sind für den Straßenverkehr zugelassen worden, meldet der Schilderhersteller 3M am Donnerstag (23.3.).

23.03.2006

Das von innen heraus leuchtende Nummernschild soll Fahrzeuge besser erkennbar machen und zudem durch den Entfall der externen Kennzeichenleuchte den Autodesignern neue Möglichkeiten eröffnen.

Die Illumination des Kennzeichens erfolgt durch LEDs von innen heraus. Eine spezielle Folie verteilt das Licht gleichmäßig auf der Oberfläche.

Gegen Ende des Jahres sollen die neuen Schilder als Nachrüst-Set bei allen Schilderprägern erhältlich sein. Dort wird sein Preis voraussichtlich zwischen 70 bis 90 Euro liegen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk