Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Lexus GS

Neuer V8

Foto: Lexus

Lexus hat zur IAA die Modellreihe GS überarbeitet und der Premiumlimousine einen neuen V8-Motor verpasst. Der neue GS 460 leistet 347 PS. Der GS 460 ersetzt den bisher angebotenen GS 430, den er in der Leistung um 64 PS übertrifft.

11.09.2007

Das maximale Drehmoment des 4,6-Liter-Aggregats liegt bei 460 Nm. Die Antriebskraft wird über ein Achtstufen-Automatikgetriebe an die Hinterräder geleitet. 

Optisch kennzeichnen eine neue Chromumrandung am Kühlergrill, geänderte Lufteinlässe im vorderen Stoßfänger und in die Außenspiegel integrierte Blinkleuchten den neuen GS-Jahrgang. Im Zuge der Modellüberarbeitung sind künftig alle Varianten serienmäßig mit einer integrierten Fahrdynamik-Management und einer variablen Dämpferregelung ausgerüstet. Für den GS 450h und den GS 460 stehen optional erstmals aktive Fahrwerksstabilisatoren zur Verfügung. Offizieller Verkaufsstart in Deutschland ist der 18. Januar 2008. Preise wurden noch nicht genannt.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige