Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Lexus IS F Modellpflege 2011

Facelift für das Mittelklassen-Modell

Lexus IS F Modelljahr 2011 Foto: Lexus 7 Bilder

Lexus zeigt auf dem Autosalon in Paris die überarbeitete IS-Baureihe. Das Mittelklasse-Modell der Japaner erhielt zum neuen Modelljahr ein leichtes Facelift, überarbeitete Motoren und einen neuen Basisdiesel spendiert. Auch das Topmodell Lexus IS F wurde modifiziert.

31.08.2010 Powered by

Der neue Lexus IS, der auf dem Pariser Autosalon erstmals gezeigt wird, gibt sich künftig durch modifizierte Scheinwerfer mit getöntem Klarglas, einem neuen Kühlergrill, einer neu modellierten Frontschürze mit integrierten Nebelscheinwerfer, modifizierten Heckleuchten mit rot eingefärbten Blinkern und neu gezeichneten Leichtmetallrädern zu erkennen.

Der 438 PS starke Lexus IS F erhält zudem serienmäßiges LED-Tagfahrlicht und ein Torsen-Sperrdifferenzial an der Hinterachse zur Optimierung von Traktion und Kurvenstabilität. Im Innenraum fallen das neue Cockpit, das neue Lenkrad und die nochmals sportlicher akzentuierten Ledersitze auf. Die Instrumente wurden neu angeordnet und der große Drehzahlmesser dabei in die Mitte der Uhrensammlung gerückt, um eine schnelle Ablesbarkeit selbst beim Ausreizen des Leistungspotenzials auf Rennstrecken zu gewährleisten. Eine integrierte Schaltanzeige mit dreistufiger Farbskala informiert darüber hinaus den Fahrer über das Erreichen definierter Drehzahlen. Das neue Lenkrad mit besonders griffigem Lederbezug sorgt für ein perfektes Lenkgefühl, und die überarbeiteten Sportsitze geben noch mehr Seitenhalt dank stärker profilierter Seitenflanken.

Bei den anderen IS-Modellvarianten sorgen neue Türverkleidungen und Applikationen für ein noch edleres Finish, die Optitron-Instrumente erhielten eine lichtdurchlässigere Glasabdeckung.

Überarbeitet wurde auch die Motorenpalette des Lexus IS. Der Lexus IS250 erhielt eine geänderte Hinterachsübersetzung, die den Verbrauch von 9,1 auf 8,4 Liter senkt. Der CO2-Ausstoß geht auf 194 g/km zurück. Der 177 PS starke IS 220d wurde ebenfalls leicht modifiziert und soll nun nur noch 5,5 Liter (CO2: 144 g/km) verbrauchen. Gänzlich neu ist der IS 200d, der über einen in der Leistung auf 150 PS reduzierten 2,2-Liter-Turbodiesel unter der Haube trägt. Das neue Basismodell soll in 10,2 Sekunden von Null auf 100 km/h spurten und maximal 205 km/h schnell sein. Der IS 220d spurtet in 8,9 Sekunden und erreicht bis zu 220 km/h.

Um einige Audiosysteme erweitert wurde zudem die Optionsliste für den Lexus IS, auch das "F-Sport"-Sportpaket soll ergänzt worden sein. Zu den Händlern rollt der neue Lexus IS ab dem 5. November. zu den Preisen machte Lexus noch keine Angaben.

Anzeige
Sixt Leasing & Vario-Finanzierung SEAT, VW etc Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Lexus IS Lexus Bei Kauf bis zu 18,50% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk