Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Lexus langt tiefer zu

Foto: Lexus

Lexus ist bekanntermaßen die Luxusmarke von Toyota. Und den Luxus der für Lexus steht, lassen sich die Japaner ab Oktober teurer bezahlen.

22.09.2004

So steigt der Preis für den Lexus IS200 in der Basisversion von 26.900 auf 27.200 Euro, die IS 300 Limousine kostet zukünftig ab 36.100 Euro und damit 400 Euro mehr als bisher. Ebenfalls um 300 respektive 400 Euro teurer, werden die SportCross getauften Kombivarianten beider Modelle.

Unverändert bleiben die Preise für die GS- und SC-Baureihen. Beim Topmodell, dem LS 430 werden mit nun 72.000 Euro ab Oktober jedoch 1.500 Euro mehr fällig, bevor der Luxusliner den Besitzer wechselt.

Auch Interessenten der RX-Baureihe müssen höhere Einstandpreise einkalkulieren. Der Preis für das Basismodell steigt um 600 Euro auf 43.100 Euro. Die Executive-Variante wird um 800 Euro teurer, die Luxury-Version um 720 Euro.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige