Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows

Lexus LFA mit Nürburgring-Performance-Paket

Sondermodell für den Rennstreckeneinsatz

Lexus LFA Nürburgring-Performance-Paket, Messe, Genf, 2011 Foto: fact 28 Bilder

Der Lexus LFA ist bereits dreimal beim 24h-Rennen in der Eifel angetreten. Die Rennstreckenerfahrung wird jetzt in einer Sonderedition auf die Straße gebracht. Dafür bekommen die 50 Exemplare mit dem Nürburgring-Performance-Paket mehr Leistung, eine optimierte Aerodynamik und ein sportlicher abgestimmtes Fahrwerk. Seine Premiere feiert das Modell auf dem Genfer Autosalon.

09.03.2011 Carsten Rose Powered by

Seit Dezember 2010 wird pro Tag ein Exemplar des Lexus LFA beim japanischen Hersteller von Hand vollendet. Insgesamt ist das Produktionsvolumen des Hochleistungssportwagens auf 500 Fahrzeuge begrenzt. Davon werden ab 2012 noch 50 Exemplare als limitiertes Sondermodell mit dem Nürburgring-Performance-Paket ausgestattet.

Mehr Flügel für den Supersportwagen

Die Sonderedition des Lexus LFA ist konsequent auf den Rennstreckeneinsatz ausgerichtet. Darum wurde ein neues Aerodynamikpaket aus Kohlefaserlaminatelementen entwickelt, um höhere Abtriebswerte zu erzielen. Dazu gehören ein größerer Frontspoiler, seitliche Spoiler-Finnen, Canard-Flossen und ein vergrößerter, starrer Heckflügel, die im Lexus LFA bei hohen Geschwindigkeiten für bessere Fahrstabilität sorgen.

Lexus LFA Sondermodell mit 570 PS

Um den erhöhten Luftwiderstand zu kompensieren, leistet das V10-Triebwerk im Sondermodell des Lexus LFA zehn Extra-PS. Dadurch  beschleunigt der Japaner weiterhin in 3,7 Sekunden von null auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 325 km/h. Zudem wurden die Schaltzeiten des Getriebes um 0,05 Sekunden auf 0,15 Sekunden verringert, um noch schnellere Gangwechsel zu ermöglichen. Für den Rennstreckeneinsatz wurde die Fahrwerksabstimmung angepasst und der Lexus LFA um zehn Millimeter tiefergelegt.

Weitere Merkmale der Sonderedition mit dem Nürburgring-Performance-Paket sind exklusive Räder im Gitter-Design mit speziell entwickelten Hochleistungsreifen. Kunden können die Sonder-Edition in den Farben Mattschwarz, Schwarz, Weiß oder Orange bestellen und im Interieur zwischen den Kombinationen schwarz/rot, schwarz/violett oder schwarz/schwarz wählen. Zusätzlich bestehen in Europa noch die Mittelkonsole und Türverkleidungen des Lexus LFA aus Sichtkarbon und die Schalensitze werden mit Alcantara bezogen und für den künftigen Besitzer maßgeschneidert.

Sondermodell mit Ticket für die Grüne Hölle

Wer einen der exklusiven 50 Lexus LFA Nürburgring-Paket ergattert, erhält zusätzlich einen Fahrerlehrgang auf der legendären Nordschleife sowie eine Jahreskarte für Fahrten auf derselben. Preise für das Lexus Sondermodell wurden noch nicht genannt.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote