Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Lexus LS 600h Landaulet

Spezialumbau für Monaco-Hochzeit

Lexus LS 600h L Landaulet Foto: Lexus 18 Bilder

Wenn Fürst Albert von Monaco am 2. Juli Charlene Wittstock zum Altar führt, wird das Brautpaar in einem einzigartigen Lexus LS 600h L Landaulet mit Hybridantrieb chauffiert.

24.06.2011 Uli Baumann

Fürst Albert von Monaco ist bekannt für seinen Hang zu umweltfreundlichen Autos. Bekannt ist auch, dass seinem Fuhrpark unter anderem ein Smart Fortwo Electric und ein Lexus LS 600h angehören. Da der Smart für die fürstliche Hochzeit doch eine Nummer zu klein ist, sprang Lexus in die Lücke und ließ für den Monarchen und seine Braut exklusiv ein Luxus-Hybrid-Landaulet anfertigen.

Basis für den Umbau zum Halbcabrio war natürlich ein Lexus LS 600h. Verwandelt wurde der Luxusliner zum Halb-Cabriolet mit einem abnehmbaren transparenten Dach über den Rücksitzen vom belgischen Karosseriebauspezialisten Carat Duchatelet. In rund 2.000 Arbeitsstunden entstand ein Unikat, das alle Ansprüche an Luxus und alle Ansprüche von Lexus erfüllen soll.

Die Antriebstechnik übernimmt das Lexus Landaulet komplett von der Limousine. Der V8-Hybridantrieb leistet damit 445 PS und kommt auf ein maximales Drehmoment von 520 Nm.

Um den Entfall des hinteren Dachbereichs und damit die gesunkene Verwindungssteifigkeit der Karosserie zu kompensieren, konstruierten die Techniker Bauteile aus Kevlar- und Karbonverbindungen in Honeycomb-Struktur.

Die größte Herausforderung beim Umbau war das aus einem Stück bestehende, transparente
Dach über den Fondsitzen. Es sollte ohne Verstärkungen und Streben auskommen. Das transparente Dach, gefertigt mit Knowhow aus dem Flugzeugbau,  besteht aus einem Stück Polycarbonat, ist nur acht Millimeter dünn und wiegt lediglich 26 Kilogramm. Es wird mittels zweier Zwischenstücke an der Karosserie befestigt, bietet dem Fürsten und seiner Braut einen ungehinderten Blick nach außen und den Besuchern der Hochzeit ebenso freie Sicht auf das Brautpaar.

Am Hochzeitstag wird das Fürstenpaar nach der Trauung im Lexus LS 600h L Landaulet überwiegend im Elektromodus durch das Fürstentum Monaco gefahren. Nach den
Feierlichkeiten wird der Lexus LS 600h Landaulet zuerst am Media-Center ausgestellt und
später der Öffentlichkeit im Ozeanographischen Museum präsentiert.

Anzeige
Sixt Leasing & Vario-Finanzierung SEAT, VW etc Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Lexus LS Lexus Bei Kauf bis zu 18,50% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige