Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Lightweight-Flitzer aus England

Foto: GTM 2 Bilder

Die Sportwagenschmiede GTM Cars aus dem britischen Coventry will eine straßentaugliche Variante ihres Leichbau-Renners 40 TR auflegen. Der Zweisitzer soll die 100 km/h-Marke unter vier Sekunden knacken

24.01.2007 Powered by

Der GTM 40 TR wiegt dank aufwändigem Alu-Chassis und dem Verzicht auf Dach und Windschutzscheibe nur 650 Kilogramm. Auch auf Türen und Seitenwände müssen die Insassen verzichten.

Im Heck sitzt ein 220 PS starker Zweiliter-Vierzylinder, der normalerweise im Honda Civic Type R zu Hause ist. Dementsprechend flott geht es auch voran: GTM verspricht eine Beschleunigung von Null auf 100 km/h in unter vier Sekunden und eine Höchstgeschwindigkeit von 240 km/h.

Der Preis für den Kleinserien-Flitzer soll bei 22.000 Euro liegen. Die Produktion startet im Juni 2007.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Autokredit berechnen
Anzeige