Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Logan aus Südafrika

Foto: Hans-Dieter Seufert 14 Bilder

Der Renault-Konzern plant laut einem Zeitungsbericht die Produktion seines Billigautos Logan in Südafrika. Gebaut werden solle der Kleinwagen im Nissan-Werk in Rosslyn nahe der Hauptstadt Pretoria, berichtete am Montag (19.11.) die Zeitung "The Star"(Johannesburg).

19.11.2007

Offiziell wolle der französische Autohersteller seine Pläne am kommenden Donnerstag bekanntgeben. Renault hatte vor kurzem angekündigt, für die boomenden Schwellenländer ein neues Billigauto unterhalb der Logan-Preisklasse zu entwickeln. Der Konzern dringt bereits mit günstigen Autos auf die Wachstumsmärkte in Ländern wie China, Indien oder Brasilien vor.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden