Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Lotus Evora 414E Hybrid Concept auf dem Genfer Autosalon

Hybrid-Sportler mit 414 PS und Soundmodul

Lotus Evora Hybrid Genf 2010 Foto: Sebastian Viehmann 14 Bilder

Leichtbau-Spezialist Lotus geht neue Wege und präsentiert auf dem Genfer Autosalon sein erstes Hybridfahrzeug. Zwei E-Motoren treiben die Hinterräder an, ein 1,2-Liter-Benziner arbeitet als Range Extender. Ein speziell entwickeltes Soundmodul soll für sportliche Klänge sorgen.

07.03.2010

Insgesamt schicken die beiden Elektromotoren, die komplett unabhängig voneinader agieren, 306 kW (414 PS) an die Hinterräder.

Zwei Elektromotoren im Lotus Evora 414E Hybrid

Dabei verfügt jeder der beiden jeweils 152 kW (207 PS) starken Elektromotoren über ein eigenes Getriebe. Dies ermöglicht die selektive Ansteuerung jedes Rades, wodurch der Lotus Evora 414E Hybrid ein noch agileres Kurvenhandling an den Tag legen soll. Das System minimiert durch die Verteilung des Drehmoments auf die beiden Hinterräder Über- und Untersteuern und fungiert somit gleichzeitig als Stabilitätssystem.

Neben den beiden E-Motoren, die je 400 Nm Drehmoment zur Verfügung stellen, verrichtet ein von Lotus entwickelter 1,2-Liter-Benzinmotor mit 48 PS seinen Dienst. Er hat die Aufgabe, über einen integrierten elektrischen Generator die 17 kWH starken Lithium Polymer-Batterien mit Energie zu speisen. Der nur 85 Kilogramm leichte Benziner verfügt über eine Alu-Monoblock-Struktur, bei der der Zylinderblock, die Zylinderköpfe sowie der Abgaskrümmer aus einem Guss bestehen. Er kann sowohl mit Benzin als auch mit Alkohol betrieben werden.

Als Basis dient dem Lotus Evora 414E Hybrid das unverädnerte Chassis des Lotus Evora. Der Unterbau wurde so konstruiert, dass er bei Bedarf in Länge und Breite ausgebaut werden kann. Dies ermöglicht die Verwendung des Chassis für mehrere Fahrzeugtypen.

Lotus Evora-Hybrid: Bis zu 56 Kilometer im rein elektrischen Betrieb

Im rein elektrischen Betrieb soll der Lotus Evora 414E Hybrid bis zu 56 Kilometer zurücklegen können. In Kombination mit dem Range Extender sollen bis zu 483 Kilometer möglich sein. Die Akkus des Hybrid-Evora können an jeder Haushaltssteckdose über Nacht voll aufgeladen werden können.

Um dem Fahrer mehr Einfluss auf das Fahrverhalten zu vermitteln, simuliert Lotus ein manuelles Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe, das über Schaltpaddel am Lenkrad bedient werden kann. Dabei hat der Pilot die Wahl zwischen dem sogenannten Eco-Modus oder einem Sportmodus. Den Sprint von Null auf Tempo 100 soll der Lotus Evora 414E Hybrid in rund vier Sekunden bewältigen. Freunde des gepflegten Verbrennungsgeräusches dürfte die Tatsache erfreuen, dass Lotus im Evora-Hybrid künstlichen Motorsound erzeugt: Ein von Harman International entwickeltes Soundmodul soll für gesteigerten Hörgenuss sorgen und gleichzeitig Fußgänger vor dem herannahenden Stromer warnen.

MarkeModelle
AbtAudi A8
Audi R8 5.2 GT R
Audi R8 Spyder
Alfa RomeoGiulietta
AudiA1
A1 e-tron
A8 Hybrid
RS5
BentleyContinental Supersports Cabrio
Flying Star
BertoneAlfa Pandion
BMW5er
3er Coupé- und Cabrio-Facelift
M3 Facelift
5er Hybrid
X5
X5 M-Paket
X6 Performance Paket
BrabusEV 12
EV 12 Coupé
G V12 S Biturbo
CarlssonC25
CitroenDS3 Racing
Survolt
DS High Rider
DaciaDuster
EdagLight Car
Ferrari599 GTO Limited Edition
599 HY-KERS
FiatAbarth 500C und Punto Evo
FiskerKarma Spaceframe
FordFocus Turnier
GazalGazal-1
HamannFiat 500 Abarth
Tycoon Evo M (BMW X6 M )
HeicoVolvo C70 Cabrio
HeuliezElektro-Microbus
Hispano SuizaSportwagenstudie
FornasariRR 99
HondaCR-Z
3R-C
Hyundaii-Flow
IdeaSofia
IED TurinTesla Eye Concept
InfinitiDiesel-Motoren
M-Serie
Italdesign GiugiaroProton Conceptcar
JaguarXKR Special Edition
JE DesignVW Polo
KiaSportage
KoenigseggAgera
LamborghiniGallardo LP 570-4 Superleggera
LexusCT200h
LotusEvora Cup
Evora 414E Hybrid Concept
Evora Carbon
Elise
LummaCLR X 650 M
MansoryG-Couture
Cyrus
MaseratiQuattroporte GT S Award Edition
Mazda5
6
MX-5 20th Anniversary
MercedesF800
SLS Safety-Car
MiniCountryman
MitsubishiASX
Outlander
NissanJuke
Micra
Pathfinder
Navara
Novitec RossoRace 848
OpelMeriva
Opel Flextreme GT/E Concept
PaganiZonda Tricolore
PeugeotSR1
5 by Peugeot
PininfarinaAlfa Romeo 2uettottanta
PorscheCayenne
911 GT3 R Hybrid
911 Turbo S
918 Spyder
RenaultTwingo Wind
Mégane Coupé-Cabrio
RinspeedUC
RufRGT-8
SchnitzerACS 1
SeatIbiza ST
Ibiza IBE
SkodaFabia und Roomster
Fabia RS
Fabia Scout
SubaruImpreza XV
Stella Plug-in-EV
SuzukiSX4 Limousine
TechartPorsche Panamera Concept One
Porsche Turbo S
ToyotaAuris
Auris HSD
FT-86
RAV4
Prius Plug-in-Hybrid
VolvoS60
VWCross Golf
Cross Polo
Polo GTI
Sharan
Touareg
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden