Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Lumma 1er

Scharf gemacht

Foto: Lumma

Kaum hat BMW den neuen 1er zu den Händlern gebracht, schon hat sich die Tuningszene auf den Neuen eingeschossen. Lumma hat dem kleinen Bayer mit dem CLR-S-Kit schon seinen Stempel aufgedrückt.

05.10.2004

An der Front optimiert eine Spoilerlippe zum Preis von 229 Euro mit ABE die Aerodynamik des 1ers. Scheinwerferblenden zum Satzpreis von 55 Euro verleihen dem BMW einen besonderen Lidschlag. Abgerundet wird die optische Auffrischung durch Einstiegsleisten mit verchromten Logo zum Preis von rund 50 Euro.

Im Fahrwerksbereich kommt ein von Gewindefahrwerk zum Einsatz, das den BMW je nach Wunsch bis zu 60 Millimeter tieferlegt. Alternativ können Tieferlegungsfedern die den kleinen BMW vorne 50 und hinten 25 Millimeter absenken, zum Preis von 220 Euro geordert werden. 40 Millimeter vorn und 60 Millimeter hinten senkt das zweite Tieferlegungspaket zum Preis von 238 Euro den 1er ab. Um einen bodenständigen Kontakt zur Fahrbahn herzustellen, verbaut Lumma mehrteiligen Felgen in der Größe 9x19 Zoll vorn und 10x19 Zoll hinten mit Reifen der 225/40 beziehungsweise 255/35 zum Komplettradpreis ab 3.500 Euro.

Um auch leistungsmäßig mit der Optik Schritt zu halten erstarkt der Zweiliter-Vierzylinder-Diesel mit serienmäßigen 163 PS mittels Chiptuning auf 200 PS.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk