Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Lumma CLR X 650 M im Breitbaudesign

BMW X6 M mit satten 650 PS Leistung

Lumma BMW X6M Foto: Lumma 13 Bilder

Bereits ab Werk ist der BMW X6 M mit satten 555 PS gesegnet. Tuner Lumma steigert die Leistung des V8-Motors auf 650 PS und verleiht dem M-Sportler einen noch brachialeren Auftritt. Premiere feiert der Lumma CLR X 650 M in Genf.

02.03.2010 Powered by

Wie der Name BMW X6 CLR X 650 M verrät, wurde die Leistung des 4,4 Liter großen V8-Motors nun um 95 PS gesteigert und auch das maximale Drehmoment von 680 Nm auf satte 830 Nm erhöht. 

Die Höchstgeschwindigkeit steigt damit ebenfalls von serienmäßigen 250 km/h auf 312 km/h. Den passenden Sound zur neu gewonnenen Kraft steuert der Endschalldämpfer bei, der mit seinen vier Edelstahl-Endrohren mit je 100 Millimetern Durchmessern den sportlichen Auftritt auch optisch unterstreicht. Außerdem spendiert Lumma dem BMW X6 M einen XL-Breitbau und 23 Zoll große Räder.

Aerodynamik-Paket für den BMW X6 M

Das Aerodynamik-Paket für den X6 M umfasst außerdem eine neue Frontschürze mit großen Lufteinlässen und LED-Tagfahrleuchten sowie neue Seitenschweller, Radlaufverbreiterungen und ein neues Heckschürzenunterteil. Abgerundet wird der athletische Auftritt durch eine Kohlefaser-Motorhaube sowie Seitenblinkerabdeckungen und Scheinwerferblenden. Die zweifarbigen Felgen im Format 11x23 Zoll umspannen Ultra-High-Performance-Reifen der Dimension 315/25. Zusätzlich hält Lumma Design eine Tieferlegung um 40 Millimeter bereit.

Sportliche Ausstattung im X6-Interieur

Das Individualisierungsprogramm findet im Innenraum seine Fortsetzung. Leder und Alcantara hüllen die Sitze und das Sportlenkrad ein, außerdem sorgen Leisten in orangefarbenem Carbon und Alu-Pedale für die farblichen Kontraste in einem ansonsten sehr dunkel gehaltenen BMW-Cockpit. Besonderer Blickfang sind auch die beleuchteten Einstiegsleisten, die den Schriftzug "CLR X 650 M" tragen. Die Tachoskala wurde bis 360 km/h erweitert. Zu erkennen ist der Tuning-X6 auch am Typenschild mit laufender Seriennummer und den Fußmatten mit integriertem Lumma-Wappenlogo.

Seine Premiere feiert der Lumma BMW X6 CLR X 650 M auf dem Genfer Autosalon in Halle 2, im Tuning-Doppelpack mit dem neuen Lumma Porsche Panamera. Tuner Hamann lockt dort ebenfalls mit einer BMW X6 M-Interpretation. Am BMW-Stand sind darüber hinaus der facegeliftete X5 sowie die neuen M-Pakete für den BMW X5 und BMW X6 zu sehen.

Anzeige
BMW X6 BMW X6 ab 582 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
BMW X6 BMW Bei Kauf bis zu 20,15% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk