Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Lumma Compact-Klasse

Foto: Lumma 2 Bilder

Kompaktes Auto - mächtiger Auftritt, so lässt sich das CLR-Stylingpaket von Lumma-Tuning für den BMW 3er Compact umschreiben.

03.05.2004

Für Bulligkeit in der Frontansicht sorgt eine tiefgezogene Frontspoilerstoßstange (459 Euro) mit drei großen Lufteinlässen und integrierten Micro DE Nebelscheinwerfer (134 Euro). Ergänzend wird die Frontniere mit mattschwarzen Frontnierenverkleidungen (49 Euro) überdeckt und die Motorhaube mit Luftschlitzen (189 Euro) versehen.

Um dem Fahrzeug auch in der seitlichen Ansicht die Bodenfreiheit zu rauben, kommen tief nach unten gezogene Seitenschweller (299 Euro) zum Einsatz. Am Heck sorgt ein mächtiger Heckflügel (357 Euro) für ordentlich Abtrieb und zusammen mit der neuen Heckschürze mit angeschraubten Diffusor (440 Euro) einen krönenden Abschluss. Darunter hervor lugen je links und rechts die Endrohre eines Vierrohrenschalldämpfers aus Edelstahl.

Fahrwerkseitig wurde der Compact mittels kürzerer Federn (198 Euro) keilförmig vorne um 40 und hinten um 20 Millimeter tiefergelegt und mit Reifen der Größe 235/35 auf Felgen der Dimension 9x19 Zoll vorn und 265/30er Pneus auf 10x19 Zoll großen Felgen hinten verbaut. Der Radsatz mit hochglanzpolierten Felgenbetten und Zentralverschlussoptik kostet 4.990 Euro.

Gegenwärtig ist das CLS-Kit ausschließlich für den Compact verfügbar, aber die Versionen für die 3er Limousine und das Coupé sollen bald folgen.

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk