Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Luxus-Lexus für die USA

Lexus zeigt auf der Detroit Motor Show erstmals sein neues Luxus-Sport Utility Vehicle (SUV) GX 470.

08.01.2002

Lexus zeigt auf der Detroit Motor Show erstmals sein neues Luxus-Sport Utility Vehicle (SUV) GX 470. Wie die Edelmarke des japanischen Herstellers Toyota mit Deutschlandsitz in Köln mitteilt, besitzt der Offroader einen permanenten Allradantrieb, einen 4,7-Liter großen V8-Motor mit 235 PS und eine luxuriöse Innenausstattung.

Neben ABS und elektronischen Bremskraftverstärker (EBD) verfügt der Luxus-Lexus noch über weitere Fahrdynamikfeatures. So hilft unter anderem der DAC (Downhill Assist Control) bei der kontrollierten Abfahrt, ein Bremsassistent erkennt die Gefahrenbremsung und VSC (Vehilcle Skid Control) soll das Schleudern des Fahrzeug verhindern. Als Standard-Luxus-Ausführung erhält der GX 470 Ledersitze, eine automatische Klimaanlage, ein Audio-System mit sechsfach CD-Wechsler und Radiobedienung über Lenkradtasten.

Der neue Geländekombi sei zwischen den Lexus-Modellen RX 300 und LX 470 positioniert, heißt es. Der LX 470 ist ausschließlich auf dem nordamerikanischen Markt erhältlich. Die Markteinführung des GX 470 ist ebenfalls zunächst in den USA im Januar 2003 vorgesehen - Lexus rechnet mit einem jährlichen Absatz von rund 20.000 Einheiten zu einem Stückpreis von 45.000 bis 50.000 US-Dollar (rund 50.500 bis 56.200 Euro).

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige