Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Marcos

Zwei neue Ableitungen

Foto: Marcos 5 Bilder

Die britische Sportwagenmanufaktur Marcos hat auf der British Motor Show zwei neue Sportwagenmodelle vorgestellt - den Rennstrecken inspirierten GTC und den R/T mit herausnehmbaren Dachhälften.

26.07.2006

Basierend auf dem bekannten TSO wurde der GTC mit einem Rennfahrwerk, einem Heckdiffusor und einer verstärkten Bremsanlage an die Bedürfnisse für den Rennstreckeneinsatz angepasst.

Besonderes Kennzeichen des R/T sind die zwei herausnehmbaren Dachteile, die dem Coupé beinahe Cabriofeeling verleihen sollen.

Unter der Fronthaube teilen sich beide Modelle als Antrieb den 420 PS starken 5,7-Liter-V8 aus der Corvette, der mit einem manuellen Sechganggetriebe kombiniert wird. Optional kann auch ein Leistungspaket mit dann 462 PS geordert werden.

Die Preise für den GTC starten umgerechnet bei rund 73.000 Euro, das Power-Paket schlägt mit rund 6.600 Euro zu Buche. Preise für den R/T, der wie der GTC schon diesen Sommer zu den Händlern rollen soll, wurden nicht genannt.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige