Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Marktforscher

Düstere US-Markt-Prognose

Foto: ams

Die Aussichten für den US-Automarkt werden immer düsterer. Für das laufende Jahr sei wegen der steilen Talfahrt in den USA lediglich noch mit rund 13,6 Millionen verkauften Fahrzeugen zu rechnen, gab der Marktforscher Global Insight am Mittwoch (8.10.) bekannt.

09.10.2008

Der Absatz würde damit so niedrig ausfallen wie seit fast zwei Jahrzehnten nicht.

Für das nächste Jahr rechnen die Experten in den USA sogar nur mit 13,4 Millionen verkauften Autos. Erst danach werde der Absatz wieder anziehen - allerdings nur sehr langsam. Vor dem Jahr 2013 werde die Marke von 16 Millionen verkauften Wagen wohl nicht überschritten. Im vergangenen Jahr fiel der US-Absatz auf knapp 16,2 Millionen Stück, den niedrigsten Stand seit Ende der 1990er Jahre.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige