Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Marktübersicht Geländewagen als Zugfahrzeug

Die stärksten Geländewagen für den Anhängerbetrieb

Zugfahrzeuge Foto: Seibt 31 Bilder

Geländewagen und SUV sind nicht nur wegen des überlegenen Antriebskonzepts und der Fähigkeit für Offroad-Fahrten eine gute Entscheidung. Auch zum ziehen schwerer Anhänger sind sie erste Wahl. In unserer Übersicht zeigen wir die besten Zugfahrzeuge ab drei Tonnen Anhängelast.

17.10.2010 Powered by

Sie sind die Anhängelast-Könige, und das per Gesetz verordnet: In §42 der StVZO ist es festgeschrieben. Geländewagen dürfen als einzige Fahrzeuggattung den 1,5fachen Wert des eigenen Maximalgewichts an den Haken nehmen. Selbst bei schweren Lkw ist hierfür eine durchgehende Bremsanlage vorgeschrieben, bei Geländewagen genügt die handelsübliche Auflaufbremse.

Geländewagen als Zugfahrzeug – Drehmomentriesen und günstige Alternativen

Damit gibt es zahlreiche Allradler, die bis zu 3,5 Tonnen schleppen dürfen – ein gewichtiges Argument für Gewerbetreibende, aber auch für Menschen mit schweren Hobbies, die große Caravans oder Boote mit in Urlaub nehmen.
In unserer Übersicht (siehe Fotoshow) zeigen wir die zugkräftigsten Geländewagen und SUV, die mindestens 3.000 Kilo ziehen dürfen – gestaffelt nach dem Faktor Drehmoment mal Anhängelast. Das sind durchgängig hochpreisige Luxus-SUV – wir sind gespannt, ob sie richtig auf den Sieger getippt hätten. Wir nennen in der Fotoshow-Übersicht deshalb im Anschluss an die Drehmoment-Riesen auch noch Alternativen im Preisbereich bis 35.000 Euro, die für deutlich weniger Geld ordentlich was an den Haken nehmen dürfen.

Umfrage
Geländewagen mit Untersetzung: Welche Marke ist Ihr Favorit?
Ergebnis anzeigen
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Autokredit berechnen
Anzeige