Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Maserati

Wester wird CEO

Foto: Reinhard Schmid

Harald J. Wester wird mit Wirkung zum 1. August neuer CEO des italienischen Sportwagenbauers Maserati. Er folgt damit auf Roberto Ronchi, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch mit sofortiger Wirkung verlässt.

01.08.2008 Uli Baumann

Neben seiner neuen Funktion bleibt Wester, der 2004 von Magna Steyr zu Fiat wechselte, weiter Technik-Chef der Fiat Gruppe und der Marke Fiat.

Gründe über Ronchis Abgang wurden nicht genannt. Nach Insider-Informationen soll er aber einen anderen Posten in der Autoindustrie übernehmen.

Ronchi lenkte als Nachfolger von Karl-Heinz Kalbfell seit 2002 die Geschicke der Sportwagenschmiede und brachte die Italiener wieder auf die Erfolgsstraße zurück.


Mehr über:
Maserati

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige