Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Maserati zelebriert Fangio im Netz

Foto: Maserati 5 Bilder

Juan Manuel Fangio und Maserati-Fans können seit kurzem im Internet das Renngeschehen im Jahre 1957 nochmals virtuell Revue passieren lassen.

27.08.2007 Powered by

Die exzellent gemachte Site www.maseraticelebratesfangio.com versetzt die Leser mit informativen (deutschen) Beiträgen, Fotogalerien und 3-D-Modellen in das Renngeschehen im Jahr 1957. Fangio holt sich auf dem Maserati 250F den fünften WM-Titel und ist auf dem Höhepunkt seiner Karriere. Ein Jahr später gibt er seinen Rücktritt bekannt.

Glanzpunkte der Site sind die - mittels originalen Filmbeiträgen und kommentierten Fotos - nachgestellten acht Rennen der Saison 1957. Darunter auch berühmte Strecken wie Monaco, Indianapolis und die Nordschleife.

Einen kleinen Hintergedanke hatte Maserati natürlich auch: Auf einer Unterseite bieten die Italiener Modellfahrzeuge, Bücher und Lithographien zum Kauf an.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Autokredit berechnen
Anzeige