Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Maybach

Start des Sportlers

Foto: Daimler-Chrysler 12 Bilder

Maybach-Kunden, die gerne selbst ins Volant greifen und es dabei auch sportlicher angehen lassen, denen offeriert die Edelmanufaktur auf der IAA den Maybach 57 Spezial, der zu Netto-Preisen ab 360.000 Euro angeboten wird.

24.08.2005

Für Fahrspaß sorgen ein von Mercedes-AMG weiterentwickelter 6,0-Liter-V12-Biturbomotor mit 612 PS sowie ein straffer abgestimmtes Fahrwerk. Den Spurt von Null auf 100 km/h absolviert der Luxusliner in unter fünf Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit wird elektronisch auf 250 km/h begrenzt.

Optische Akzente setzen eine exklusive monochrome Farbgebung in einem speziellen Schwarz- oder Silber-Farbton, eine modifizierte Front mit einer weiterentwickelten Kühlergestaltung und überarbeitetem Design der Leuchteneinheit, ein "57 S"-Schriftzug auf dem Kotflügel im Bereich unterhalb der A-Säule und auf dem Heckdeckel sowie neue 20-Zoll-Speichenräder. Das Interieur prägen aufeinander abgestimmte Applikationen von Klavierlack und Carbon.

Von deutschen Kunden, die einen 57 S ordern wollen, verlangt Maybach einen Preis von 417.600 Euro.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden