6 Ausgaben testen + attraktive Prämie sichern!

6 Ausgaben auto motor und sport mit 25% Preisvorteil zum Preis von nur 17,60 € (ggf. zzgl. 1 € Zuzahlung) testen.

Dazu eine unserer zahlreichen attraktiven Prämien sichern!

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Mazda CX-8 angekündigt

Siebensitzer-Crossover für Japan

Mazda CX-8 Foto: Mazda

Mazda hat ein neues SUV-Topmodell für den japanischen Markt angekündigt. Mit dem CX-8 soll ein großes Crossovermodell kommen, das auf drei Sitzreihen bis zu 7 Plätze bietet.

25.07.2017 Uli Baumann 1 Kommentar Powered by

Der neue Mazda CX-8 soll noch in diesem Jahr in Japan auf den Markt kommen. Wie schon die anderen CX-Modelle wird auch der CX-8 die Kodo-Designlinie tragen – sprich der CX-8 wird als Crossover ein großer CX-4 werden, der jüngst exklusiv für China vorgestellt wurde. Das jetzt veröffentlichte erste Bild des neuen CX-8 zeigt quasi einen gewachsenen CX-5, der Details des CX-4 übernimmt.

Sieben Plätze auf drei Sitzreihen

In der dritten Sitzreihe, die als Zwei- oder Dreisitzer konfiguriert werden kann, sollen sogar Erwachsene ausreichende Platzverhältnisse vorfinden.

Mazda CX-8 Teaser Foto: Mazda
Der neue CX-8 wird als Siebensitzer kommen.

Der Mazda CX-8 ist 4,90 Meter lang, kommt auf eine Breite von 1,840 Meter und ist 1,73 Meter hoch. Der Radstand wird mit 2,93 Meter angegeben. Der CX-8 ist damit 17 cm kürzer als der CX-9 für den US-Markt, aber 37 cm länger als der bei uns angebotene CX-5. Einziger Antrieb wird der bekannte, 175 PS starke 2,2-Liter-Turbodiesel, der im CX-8 mit einer Sechsgang-Automatik kombiniert wird. Ob der Mazda CX-8 auch auf anderen Märkten angeboten werden soll, teilte Mazda nicht mit.

Neuester Kommentar

Mazda macht schöne Alternativen im SUV-SEKTOR. Warum den CX-8 nur für Japan?! Der starke 175 PS-DIESEL aus dem CX-5 ist schon mal ne ordentliche Sache ohne irgend einen blöden Downszising -Trick unter 2 Liter Hubraum. Natürlich tät ich mich persönlich bei Triebwerken mit noch mehr Hubraum oberhalb von 2.2 Liter freuen.

Lircachaille 2. Mai 2017, 23:13 Uhr
Neues Heft
Gebrauchtwagen Angebote