Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Mazda fährt höhere Gewinne ein

Foto: Mazda

Der japanische Autohersteller Mazda Motor hat in der ersten Hälfte des laufenden Geschäftsjahres deutlich höhere Gewinne eingefahren. Der operative Gewinn stieg von April bis September um 94 Prozent auf 28,4 Milliarden Yen (226 Millionen Euro) und der Umsatz um vier Prozent auf 1,2 Billionen Yen (9,5 Milliarden Euro).

06.11.2003

Dies teilte das Unternehmen am Donnerstag (6.11.) mit. Der Überschuss verdoppelte sich auf 11,2 Milliarden Yen (89 Millionen Euro). Mazda begründete die verbesserte Profitabilität mit höheren Verkäufen, vor allem in Europa, China und Australien. Zudem hätten günstigere Wechselkurse sowie Kostenkürzungen dazu beigetragen.

Für das noch bis zum 31. März laufende Geschäftsjahr erwartet Mazda weiterhin einen um 14,4 Milliarden Yen höheren operativen Gewinn von 65 Milliarden Yen bei einem Umsatz von 2,5 Billionen Yen (plus 135,5 Milliarden Yen).

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige