Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Mazda MX-5 Accessories Design Concept

Mit Zubehör aufgemöbelt

Mazda MX-5 ACCESSORIES CONCEPT DESIGN Foto: Mazda

1989 durfte sich der erste Mazda MX-5 auf der Chicago Auto Show präsentieren. 2015 darf sein Nachfahre hier erstmals sein neues Zubehörprogramm auf den Laufsteg führen.

12.02.2015 Uli Baumann Powered by

Welche Individualisierungsmöglichkeiten der neue Mazda MX-5 ab Werk bieten kann, zeigt das Mazda MX-5-Showcar, das auf der Chicago Auto Show Premiere feiert.

Gepäckbrücke aus Carbon

Den neuen Auftritt prägt ein Aerokit, das unter anderem einen neuen Frontsplitter, neue Seitenschwellerverkleidungen sowie einen Heckschürzenansatz umfasst. Diese Anbauteile waren bereits am Cup Car auf der SEMA zu sehen. In den Radläufen drehen sich schwarze 17-Zoll-Schmiedefelgen von BBS, die mit 205/45er Reifen bestückt sind. Dahinter lugen rot lackierte Brembo-Bremsbaläge einer verstärkten Vorderachsbremsanlage hervor.

Als Reminiszenz an das Ur-Modell trägt das Showcar eine Gepäckbrücke auf dem Heckdeckel. Diese ist allerdings nicht mehr aus verchromtem Stahlrohr sondern aus Kohlefaserlaminat und integriert eine Zusatzbremsleuchte.

Anzeige
Mazda MX-5 Skyactiv-G 180, Frontansicht Mazda MX-5 ab 226 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Mazda MX-5 Mazda Bei Kauf bis zu 16,30% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk