Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Mazda MX-5

Roadster mit aktivem Fußgängerschutz

Mazda MX-6 Foto: SB-Medien 19 Bilder

Der MX-5 von Mazda erhält im Zuge eines Facelifts als erstes Modell des Herstellers einen aktiven Fußgängerschutz in der Motorhaube.

09.11.2012 dpa

Bei einem Aufprall erhöht sich der hintere Bereich der Haube automatisch um fünf bis zehn Zentimeter. Dadurch entstehe eine Knautschzone, die den Aufprall des Fußgängers mit den besonders harten Motorteilen verhindere, teilt Mazda mit.

Optische Veränderung an der Front sollen dem Roadster außerdem einen dynamischeren Look geben. Mazda hat unter anderem den Kühlergrill und die vorderen Stoßfänger modifiziert. Die Nebelscheinwerfereinfassungen sind nun eckig. Als neue Lackfarbe steht Grau-Metallic zur Wahl. Zudem verspricht Mazda eine verbesserte Gasannahme und ein optimiertes Bremsverhalten. Der Mazda MX-5 kostet unverändert ab 22.590 Euro.

Anzeige
Mazda MX-5 Skyactiv-G 180, Frontansicht Mazda MX-5 ab 226 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Mazda MX-5 Mazda Bei Kauf bis zu 16,30% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige