Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Mazda

Neue Diesel-Kraft

Foto: dpa

Ab 2009 führt der japanische Autobauer Mazda eine neue Dieselmotorengeneration in seine Modelle ein. Neben deutlich mehr Leistung soll auch die Wirtschaftlichkeit nicht zu kurz kommen.

09.09.2008 Uli Baumann

Der 2,2-Liter-Vierzylinder wird per Common-Rail mit Kraftstoff versorgt und von einem Abgasturbolader unter Druck gesetzt. Als Leistungsdaten stehen dem Diesel 185 PS und 400 Nm zu Buche. Ein serienmäßiger Partikelfilter mit einer speziellen Abgasnachbehandlung soll zudem für eine Einstufung nach Euro 5-Norm sorgen. Den Durchschnittsverbrauch gibt Mazda mit 5,6 Liter auf 100 Kilometer an. Zwei Ausgleichswellen sollen für Laufruhe sorgen.

Das MZR-CD 2.2 getaufte Triebwerk soll ab 2009 sukzessive in verschiedenen Mazda-Baureihen zum Einsatz kommen. Eingeführt wird der neue Motor im neuen Mazda 6, der Ende Januar kommenden Jahres auf den Markt kommt.


Mehr über:
Mazda

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige