Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Mazda Tribute-Rückruf

Gaszug hängt

Mazda ruft deutschlandweit 1.204 Modelle vom Typ Tribute 3.0 V6 wegen einem Problem mit dem Gaszug zurück.

09.03.2005

Bei den Fahrzeugen aus dem Bauzeitraum Mai 2001 bis Dezember 2003 kann sich der Gaszug in einer fehlerhaften Kunststoffführung verklemmen. Im schlimmsten Fall bleibt das Gaspedal in seiner aktuellen Stellung hängen und das Gas kann nicht zurückgenommen werden. Nach Mazda-Angaben kam es aber bisher zu keinen Sach- oder Personenschäden im Zusammenhang mit diesem Problem.

Alle Halter betroffener Fahrzeuge werden über das Kraftfahrt Bundesamt anschrieben und zur Überprüfung der Führung des Gaszugs in die Werkstätten beordert.

Bereits Mitte Dezember 2004 hatte Ford in Deutschland 1.481 Fahrzeuge vom baugleichen Typ Maverick wegen dem gleichen Problem in die Werkstätten beordert. Mazda hatte damals gegenüber auto-motor-und-sport.de einen Rückruf zunächst ausgeschlossen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige