Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Mercedes-AMG C 63 R Coupé Erlkönig

Weiter verschärfte C-Coupé-Variante

Mercedes-AMG C 63 R Coupé Erlkönig Foto: Stefan Baldauf 15 Bilder

Mercedes-AMG wird nicht müde zu betonen, dass man noch zahlreiche Pfeile im Köcher habe. Einer davon könnte eine noch extremere Version des C 63 S Coupé sein, die jetzt von uns als Erlkönig auf der Rennstrecke erwischt wurde.

07.10.2016 Uli Baumann 2 Kommentare Powered by

In München wird man nicht müde dem M4 immer weiter noch spitzer zugeschnittene Versionen zur Seite zu stellen – zuletzt den M4 GTS. Offensichtlich will man in Affalterbach beim AMG diesem Treiben nicht tatenlos zusehen und arbeitet seinerseits an einer verschärften Variante des Mercedes-AMG C 63 Coupé. Diese wurde jetzt als Erlkönig auf der Nordschleife erwischt. Wir taufen sie mal C 63 R Coupé.

AMG C 63 Coupé für die Rennstrecke

Die offensichtlichste Änderung am Erlkönig gegenüber dem Serienmodell ist der riesige, feststehende Heckspoiler auf dem Kofferraumdeckel. Auch der Heckklappe an sich wirkt neu und könnte unter Einsatz neuer Materialien zu einer Gewichtsreduzierung beitragen. Für mehr Abtrieb an der Vorderachse sorgt eine neue, größere Frontspoilerlippe. Dazu gesellen sich neue Designelemente in der Frontschürze und den Seitenschwellern.

Um mit dem GTS aus München in Sachen Rundstreckenperformance konkurrieren zu können sind Änderungen an der Fahrwerks- und der Differentialabstimmung denkbar. Meinen es die Schwaben mit der Rennstrecke wirklich ernst, so könnte auch die auf Trockensumpfschmierung umgebaute Variante des Vierliter-Biturbo-V8 aus dem AMG GT-Modellen unter der Motorhaube Einzug halten. Bei Bedarf stünden dort auch noch potentere V8-Versionen bereit, beispielsweise die jüngst im GT C vorgestellte Spezifikation mit 575 PS.

Anzeige
Mercedes C63 AMG Mercedes-Benz C-Klasse ab 325 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Mercedes C-Klasse Mercedes Bei Kauf bis zu 13,22% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Neuester Kommentar

Mercedes und auch BMW, sollten statt oder neben aufgemöbelten Coupes und Limousinen lieber einen richtigen Sportwagen bauen. Klein, leicht, gut motorisiert, gewichtsmäßig perfekt ausbalanciert.

cossi 7. Oktober 2016, 20:06 Uhr
Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Autokredit berechnen
Anzeige